031 398 45 02

info@aquaprint.ch

Lerne uns kennen

Wer steckt hinter Aquaprint?

Drucken ist mehr
als Farbe aufs Papier zu bringen

Für uns ist jeder Kunde anders. Deshalb ist auch jeder Druckauftrag ganz individuell nur für Sie durchdacht, geplant und ausgeführt. Denn wir realisieren Ihre Idee, Ihren Wunsch, auch wenn es für andere unmöglich erscheinen mag.

Wir glauben an Ihre Idee, denn genau das macht Ihre individuelle Gestaltung aus.

Sehen

Den Kunden sehen, erleben und fühlen lassen.

Fühlen

Berühren und berührt werden – das sind menschliche Urbedürfnisse. Und der haptische Sinn ist unser eigentlicher Hauptsinn.

Begeistern

Begeisterung ist darum so schätzbar, weil sie der menschlichen Seele die Kraft einflößt, ihre schönsten Anstrengungen zu machen.

Team Aquaprint

KEVIN BEIN

INHABER

„Unser Gehirn liebt Haptik, einmal berührt für immer verführt.“

Team Aquaprint

„ES GIBT WENIG ERFOLG, WO WENIG GELACHT WIRD“

 

Team Aquaprint

„ES GIBT WENIG ERFOLG, WO WENIG GELACHT WIRD“

 

KEVIN BEIN

INHABER

„Unser Gehirn liebt Haptik, einmal berührt für immer verführt.“

THERESE LÄDERACH

TYPOGRAFIN

„In der Typografie liegt die Aussage – in der Ruhe die Kraft“

THEO MEYER

DRUCKTECHNOLOGE

„Komm mit mir in die Welt der Farben.“

MURIEL SCHÄR

POLYGRAFIN

„Immer lustig und fidel“
 

ALESSANDRO BARBA

BUCHDRUCKTECHNOLOGE

„Die Inspiration existiert, aber sie muss dich bei der Arbeit finden.“

Lorena Sánchez

AUSRÜSTERIN

„Wer Arbeiten will muss fröhlich sein.“

VINCENT SCHEIDEGGER

SPEDITION

„Freude fehlt nie, wo Arbeit ist.“
 

Unsere Geschichte

DIE GESCHICHTE GING SO:
Da kam ein verlumpter Papierhändler in die Druckerei von Herrn Bein. Völlig am Boden zerstört sei er, sagte der Papierhändler. Das einzige was ihm noch blieb, war diese Ladung Postkartenpapier die er bis heute Abend verkaufen musste, wenn er denn an seinem Leben hing; drohte ihm auf jeden Fall sein Chef.

Nun denn, sagte Herr Bein, dann kauf ich ihnen halt die paar Blätter ab. Soviel kann das ja nicht sein, dachte er. Falsch gedacht Herr Bein. Denn alsbald füllte sich seine Druckerei mit Papier und bevor er in dem vielen Papier erstickte, rief er seinem Drucker, er solle doch ganz schnell die Druckmaschine anlaufen lassen. Was dieser auch tat.

Und so druckt sie heute noch, die Maschine. Von Morgens bis Abends und auch dann noch, wenn Herr Bein auf seinem Fahrrad durch die Welt fährt..

 

Wie sie uns Erreichen

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08.00–12.00 / 13.00–17.00

Standort

AquaPrint GmbH
Morgenstrasse 121
3018 Bern

Schreiben Sie uns